YN560 III Blitz mit Panasonic GX8 verbinden

Diskutiere YN560 III Blitz mit Panasonic GX8 verbinden im Panasonic Forum Forum im Bereich Digitale Fotografie; Hallo. Ich nutze einen Yongnuo YN560 III Blitz und eine Panasonic GX8. Mit einem Adapter sollte eigentlich eine Verbindung aufgebaut werde, mit...

  1. #1 Castillo, 26. Mai 2017
    Castillo

    Castillo Guest

    Hallo. Ich nutze einen Yongnuo YN560 III Blitz und eine Panasonic GX8. Mit einem Adapter sollte eigentlich eine Verbindung aufgebaut werde, mit der ich den Blitz aus der Ferne zünden kann. Das funktioniert leider nicht. Setze ich den Blitz auf die Kamera, funktioniert es. Mit Hilfe des Adapters kann aber keine Verbindung aufgebaut werden. Oder sind diese Blitze nicht für Panasonic konzipiert? Bei dem Adapter leuchtet auch ausschließlich das linke Lämpchen. Rechts das Lämpchen leuchtet nicht.
     
  2. #2 kodaknikon, 26. Mai 2017
    kodaknikon

    kodaknikon

    Dabei seit:
    4. Dezember 2011
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Kamera:
    Nikon D600
    Objektiv:
    Nikon 24-70/f2.8 Nikon 70-200/f2.8 Nikon 50/f1.8 Sigma 105 Makro Tamron 150-600 Tamron 15-30/2.8
    Software:
    Picasa, Photoshop Elements, Lightroom, Perfect Effects, ...
    ein bisschen was grundsätzliches zuerst:

    es gibt drei arten, den blitz aus der ferne auszulösen (entfesselt blitzen)

    1.) über funk - das möchtest du machen wie ich das sehe.

    2.) der eingebaute blitz in deiner kamera funktioniert als MASTER. das hat deine kamera nicht, daher schreibe ich nichts dazu.

    3.) S1 und S2 mode. S1 bedeutet, ein kleiner sensor im blitz erkennt, dass irgendwo ein blitz feuert und er feuert auch. S2 wär das selbe, allerdings mit vorblitzen (rote augen!) und der slaveblitz blitzt erst beim hauptblitz.


    nun hast du funkauslöser dabei. d. h. du steckst einen sender auf den hotshoe der kamera. sobald der funkauslöser das signal von der kamera bekommt, funkt er zum slave blitz und der feuert.


    fehler könnten also sein:

    dein funkauslöser passt nicht zu panasonic, bzw muss auf panasonic eingestellt werden!!!

    er passt für panasonic, aber die gruppenzuordnung passt nicht. stell dir folgendes vor: du willst eine vase fotographieren. jetzt stellst du links von der vase drei blitze auf (oder nur einen, egal) und rechts davon 2 blitze (auch wieder egal). dann hast du links gruppe A mit blitz 1, 2, und 3 - - und rechts gruppe B mit blitz 1 und 2

    das heißt: du musst natürlich richtig zuordnen, denn wenn dein blitz auf A1 steht und dein sender immer gruppe B ansteuert, dann wird das nichts.


    also sender auf A1 und empfänger auch auf A1 stellen.


    gruß
     
Thema:

YN560 III Blitz mit Panasonic GX8 verbinden

Die Seite wird geladen...

YN560 III Blitz mit Panasonic GX8 verbinden - Ähnliche Themen

  1. Blitze fotographieren

    Blitze fotographieren: jetzt ist die zeit, um gewitter zu fotographieren. das ist nicht schwer, es gilt ganz einfach nur ein paar dinge zu beachten. 1.) NICHT...
  2. NEEWER 750 II Blitz im Vergleich zum Nikon SB-700 - Erfahrungsbericht

    NEEWER 750 II Blitz im Vergleich zum Nikon SB-700 - Erfahrungsbericht: ich, bzw meine frau und ich, haben einen NEEWER 750 II blitz gekauft, der ein geschenk werden wird zur D3300 dazu. heute ist der blitz...
  3. Lumix FZ7 Blitz schaltet sich nicht ein

    Lumix FZ7 Blitz schaltet sich nicht ein: Hallo, bei meiner Lumix FZ7 habe ich seit einiger Zeit das Problem, dass der Blitz sich nicht zuverlässig einschaltet, wenn ich den Blitz...
  4. Revue ML mit Blitz 250T

    Revue ML mit Blitz 250T: ich habe eine Revue ML mit Blitz 260T gestern am Abfallhof vor dem sicheren Tod gerettet. Leider sind im Blitz die Batterien ausgelaufen. Die...
  5. Canon 600D: Blitzeinstellungsmöglichkeiten fehlen?

    Canon 600D: Blitzeinstellungsmöglichkeiten fehlen?: Hallo, ich bin absoluter Neuling in Fotografie und habe mir kürzlich die Canon 600D gekauft. Ich versuche gerade das Kamerahandbuch...