Polaroid 600 Anleitung?

Diskutiere Polaroid 600 Anleitung? im Analoge Fotografie Forum im Bereich Analoge Fotografie; Hallo, habe mir bei eBay eine Polaroid 600 gekauft. Leider ohne Anleitung. Dazu habe ich noch einige Fragen: 1) Gibt es die Anleitung online...

  1. corner

    corner

    Dabei seit:
    31. Juli 2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe mir bei eBay eine Polaroid 600 gekauft. Leider ohne Anleitung. Dazu habe ich noch einige Fragen:

    1) Gibt es die Anleitung online irgendwo zum downloaden?

    2) Wie wechsel ich denn die Batterien, habe keine Öffnung gefunden?

    3) Wie komme ich billig an Bilder für die Kamera und worauf muss ich achten?

    4) Beim Öffnen der Kamera kann ich einmal einstellen ob nah oder fern und dann gibt es da noch einen Schieberegler mit einem Pfeil nach links und einem nach rechts. Wenn ich den Schalter schiebe bewegt sich auch was aber ich weiss nicht was das Ergebnis ist.


    Danke für die Hilfe

    Gruß

    corner
     
  2. Rainer

    Rainer
    Administrator

    Dabei seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    8.858
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Corner,

    zu 1)merkwürdig, daß kaum jemand auf die Idee kommt, auf der Webseite des Herstellers zu suchen: www.polaroid.com --> Service --> Gebrauchsanleitungen

    zu 2) Ich weiß nicht, welche Kamera Du genau hast. Die 600er ist eigentlich ein Profi-Modell auf Basis der Mamiya Press. Die kauft sich eigentlich nur jemand, der sich damit auskennt.

    Deshalb frage ich mal ganz vorsichtig, ob es diese hier ist?

    http://www.amazon.de/gp/product/B00005Q ... n=11052871

    Die heißt mit vollem Namen 600 AF und wenn ich mich richtig erinnere, sind die Batterien jedesmal im Filmpack mit dabei (fest eingebaut) - d.h. mit einem frischen Filmpack bekommst Du automatisch neue Batterien. Aber wenn Du Dir die Anleitung heruntergeladen hast, bist Du schlauer.

    Der Schieberegler dürfte etwas mit der Belichtungskorrektur zu tun haben - steht aber auch in der Anleitung.

    Und auf der Webseite gibt es auch eine FAQ "welcher Film paßt für welche Kamera"

    Ich hoffe, daß Du Dich über die Filmpreise vorher informiert hast. Ein Pack mit 10 Bildern kostet um 15 Euro. Nur mal zum Nachrechnen: für den Preis von 100 Bildern bekommt man eine recht ordentliche Digitalkamera und für die nächsten 100 Bilder einen portablen Thermosublimationsdrucker zum Sofortausdruck.

    OK - das Milchmädchen schreit ganz laut, weil das Spezialpapier für diese Themmosublimationsdrucker auch Geld kostet. Der Vorteil bei der Digitalkameralösung ist nur, daß man das Bild beliebig reproduzieren kann (an alle Tanten, Onkels jeweils ein Exemplar), während Du bei der 600 AF nur ein einziges Original hast.

    Zu welchem Zweck hast Du Dir die Kamera angeschafft?

    Gruß

    Rainer
     
  3. Guest

    Guest Guest

    Hallo Rainer,

    tja manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht, Das mit der HP hätte ich wissen müssen. Also die KAmera sieht zumindest ähnlich aus. Innen drin ist aber noch ein Schalter mit dem ich zwischen Nah- und Fernaufnahmen wechseln kann. Es steht auch nach Öffnen der KAmera: Polaroid 600 extreme.

    In der Anleitung selber steht nichts von Batterien, gehe davon aus, dass sie im Filmpack mit drin sind.

    Danke

    Gruß

    corner
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Hallo,
    ich denke er meint die Polaroid 600AF.
    Dieses Modell konnte/kann man fast kostenlos im Fotohandel bekommen, da Polaroid froh ist, wenn sie die Filme verkaufen...

    Du wirst diese Filme nicht irgendwo billig bekommen, Polaroid ist nunmal teuer.

    Der angesprochene Schieberegler macht die Bilder heller, bzw. dunkler.

    Jetzt bleibt nur zu hoffen, dass du nicht mehr als 10 Euro für die Kamera bezahlt hast, ansonsten hat der Verkäufer ein wirklich gutes Geschäft gemacht.

    Klingt hart, ist aber leider so.

    Gruß Philmax
     
  5. Nero

    Nero

    Dabei seit:
    30. September 2004
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nikon D100, EOS 400D
    selbst im Fotohandel wirst du immer weniger Filme dafür bekommen,
    denn es werden Ladenhüter.

    Bei ebay solltest du evtl. mal nach Filme schauen, dort bekommt man sie sehr günstig.

    Ach ja, die Batterie ist im Film mit bei bzw. mit dran.
     
  6. Guest

    Guest Guest

    ich denke das ist jetzt etwas älter aber ich wollte für
    alle, die das später noch lesen, sagen, dass ich die alternative
    mit der digitalkamera kenne, mir aber trotzdem eine Polaroidkamera
    gekauft habe(Bandwurmsatz... :) ). Das mit dem Vervielfältigen(hab ich das richtig geschrieben :?: :?: :?: )
    ist ja schon schön, aber mich fasziniert die Technik und die Kamera an sich. ;)
    Das finde ich bei Digitalkameras nicht so schön.

    Gruß,

    Kiwi
     
  7. Guest

    Guest Guest

    Ja, teuer sind die Filme sehr wohl, aber anderseits ist es auch wieder etwas nicht alltägliches und für Hochzeiten oder ähnliche Anlässe durchaus eine Idee.
     
  8. Guest

    Guest Guest

    polroid

    hallo,

    ich habe seeeehr günstig eine polaroid af bei ebay ersteigert. jetzt ist sie da und ich habe keine ahnung =( auch auf der oben angegebenen page finde ich irgendwie nix und bilder hab ich mir auch shchon bestellt. 17 euro pro 10er pack... nur ob es die richtigen sind weiß ich noch nicht, die heißen nämlich nur 600n ohne das af. ist das ok?

    lg, laura
     
  9. Guest

    Guest Guest

    huch., das "n" hinter die 600 der filme sollte nicht sein...
     
  10. Rainer

    Rainer
    Administrator

    Dabei seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    8.858
    Zustimmungen:
    1
  11. #11 Unregistriert, 25. Dezember 2012
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    hey :)
    ich hab da mal ne frage :) und zwar wenn ich ne polaroid camera hab und der film zu lange drin ist geht der dann kaputt? kann man den dann rausnehmen und irgendwie für das nächste fotografieren " haltbar " machen ?

    liebe grüße
     
  12. Rainer

    Rainer
    Administrator

    Dabei seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    8.858
    Zustimmungen:
    1
  13. #13 Unregistriert, 23. Januar 2013
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Habe eine Polaroid impulse af bin mir aber nicht sicher welche Filme ich brauche. Könnt ihr mir helfen?

    mfg L
     
  14. #14 Rainer, 23. Januar 2013
    Zuletzt bearbeitet: 23. Januar 2013
    Rainer

    Rainer
    Administrator

    Dabei seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    8.858
    Zustimmungen:
    1
  15. #15 Unregistriert, 23. Januar 2013
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Ja stell dir vor ich hab auch einfach mal bei google gesucht habe auch diese Seite gesehen da steht aber nirgendwo welche art Film ich brauche :)

    mfg L
     
  16. Rainer

    Rainer
    Administrator

    Dabei seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    8.858
    Zustimmungen:
    1
    Wenn es auf der Impossible-Seite keine Hinweise über einen "Nachfolger" des 600 plus gibt, würde ich einfach mal dort per Mail fragen.

    Das meinte ich mit "erkundigen" :)
     
  17. #17 Unregistriert, 10. März 2016
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    polaroifilme

    Hallo ihr lieben... sagt mal...wie lange kann ich den polaroidfilm in der Kamera lassen ohne dass er kaputt geht , nicht mehr funktioniert etc. Habe eine uralt 600 auf dem trödeln erstanden und wollte nun testen. Ich wollte sie nämlich zu meiner Hochzeit einsetzen in der Hoffnung dass sie funktioniert. Theoretisch dürfte sie das ja..wenn die Batterie in dem Film enthalten ist und nicht in der Kamera? Also..wenn ich nun ein zwei Bilder mache und sie funktioniert ...kann ich die restlichen dann bis juni in der kamera lassen? Habe mal gelesen dass man die nämlich im Kühlschrank aufbewahren sollte?
    Liebe grüße
     
  18. #18 Unregistriert, 10. März 2016
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Kurze Korrektur. Das Modell heist: spirit 600 cl :)
     
  19. #19 Rainer, 10. März 2016
    Zuletzt bearbeitet: 10. März 2016
    Rainer

    Rainer
    Administrator

    Dabei seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    8.858
    Zustimmungen:
    1
    Auf die zwei Monate kommt es dann auch nicht mehr an. Wenn der Film und die Batterien 10 Jahre oder länger überlebt haben, sind zwei weitere 2 Monate bedeutungslos. Die Frage ist eher, ob sich überhaupt noch etwas rührt.
     
  20. #20 kodaknikon, 10. März 2016
    kodaknikon

    kodaknikon

    Dabei seit:
    4. Dezember 2011
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Kamera:
    Nikon D600
    Objektiv:
    Nikon 24-70/f2.8 Nikon 70-200/f2.8 Nikon 50/f1.8 Sigma 105 Makro Tamron 150-600 Tamron 15-30/2.8
    Software:
    Picasa, Photoshop Elements, Lightroom, Perfect Effects, ...
    meinst du schon, dass eine polaroidkamera das richtige ist, um deine hochzeit zu dokumentieren?


    oder nur so zum spaß?



    gruß
     
Thema:

Polaroid 600 Anleitung?

Die Seite wird geladen...

Polaroid 600 Anleitung? - Ähnliche Themen

  1. Polaroid Cube+ - 35 mm Actionwürfel mit WLAN filmt in Full-HD

    Polaroid Cube+ - 35 mm Actionwürfel mit WLAN filmt in Full-HD: Mit dem Polaroid Cube+ hat das Unternehmen eine Actioncam herausgebracht, die gerade einmal eine Größe von 35 x 35 mm in Form eines Würfels...
  2. Polaroid IM1836 mit Android vorgestellt

    Polaroid IM1836 mit Android vorgestellt: Vom Hersteller Polaroid ist eine neue Kamera aufgetaucht und kürzlich auf der CES 2013 vorgestellt worden - die Polaroid IM1836. Und... den einen...
  3. Filme für Polaroid Image System

    Filme für Polaroid Image System: Hey, wollte mal fragen, ob jemand von euch weiß, woher man günstig Filme für die Polaroid Image System bekommt und welche Filme man für diese...
  4. Filme für Sofortbildkamera Polaroid EE 33

    Filme für Sofortbildkamera Polaroid EE 33: Hallo, Ich habe mir auf Ebay die Polaroid EE 33 ersteigert. Für die EE 33 werden ja Typ 80 Filme verwendet, die ja leider nicht mehr hergestellt...
  5. Polaroid Image 2 verweigert Gehorsam (defekt?)

    Polaroid Image 2 verweigert Gehorsam (defekt?): Einen wunderschönen Guten Tag an alle alten Hasen und jungen Hüpfer des Forums, ums kurz zu machen, Problem: auf dem Flohmarkt in eine Polaroid...