Kaufberatung bzw. Empfehlung Kompaktk- Kreativkamera

Diskutiere Kaufberatung bzw. Empfehlung Kompaktk- Kreativkamera im Kamera Kaufberatung Forum im Bereich Kamera Forum; Hallo Ich bin auf der Suche nach einer kompakten Ergänzung zu meiner alten EOS und einer NEX 5 und bitte um Eure Erfahrung. Da beide nicht...

  1. wolfn

    wolfn

    Dabei seit:
    1. Januar 2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kamera:
    Eos + NEX 5
    Hallo

    Ich bin auf der Suche nach einer kompakten Ergänzung zu meiner alten EOS und einer NEX 5 und bitte um Eure Erfahrung.
    Da beide nicht einfach in die Jackentasche zu stecken sind (z.B. beim Motorradfahren etc.) und mir die Möglichkeiten und Qualität der Smartphonekamera mittlerweile doch zu gering sind, spekuliere ich zu folgenden "immer dabei-Kameras":


    - Sony DSC W350 (ca. 190€)
    - Sony DSC HX 60 (ca. 230€)
    - Canon Power Shot SX 730 (ca. 290€)
    - Sony DSC RX 100 (ca. 330€)
    - Canon Power Shot G 9X Mark II (ca. 330 €)

    Aufnahmemodus mit der Kleinen: Üblicherweise quick&dirty, bei besonders schönen Motiven aber schon auch Variationen mit Zeit und Blende. Video nicht wirklich relevant.
    Sie sollte aber wirklich kompakt sein und in die Jackentasche passen. Wenn sie dabei auch noch gute Aufnahmen liefert (im besten Fall auch im dunkleren Umfeld) und das möglichst "Preisgünstig" - das wäre dann meine Kamera.
    Also:Was würdet Ihr in dieser Preisklasse empfehlen; habe ich eine vergessen?

    Danke schon einmal.
     
  2. Rainer

    Rainer
    Administrator

    Dabei seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    8.916
    Zustimmungen:
    10
    Die ersten drei Kandidaten sind sog. Reisezoom-Kameras mit einem großen Brennweitenbereich. Das funktioniert aber nur mit einem kleinen Sensor, wenn die Kamera kompakt bleiben soll. Nachteil: nachlassende Bildqualität bei langen Brennweiten, Bildrauschen bei hohen ISO-werten. Kleiner Sensor=große Schärfentiefe. Varianten mit unterschiedlichen Blenden wirst du kaum unterscheiden können.

    Die beiden verbleibenden Kameras haben einen deutlich größeren Sensor (1''-Sensor), dafür ist der Zoombereich kleiner. Also eine Klasse besser als die Reisezoomkameras, soweit es um Bildqualität geht und etwas mehr Wirkung beim Freistellen durch offene Blende.

    Zur Canon habe einen kleinen Bericht gefunden: Canon PowerShot G9 X Mark II im Test - Ist es die beste Zweitkamera? - Reisezoom.com

    Mit der Sony machst du aber auch nichts verkehrt. Bei Panasonic gibts noch die LX15. Die würde ich wegen des Klappmonitors bevorzugen.
     
Thema:

Kaufberatung bzw. Empfehlung Kompaktk- Kreativkamera

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung bzw. Empfehlung Kompaktk- Kreativkamera - Ähnliche Themen

  1. Bitte um Kaufberatung

    Bitte um Kaufberatung: Hallo liebe User, ich bin auf der Suche nach einer geeigneten Kamera für mich. Damit ich nichts vergesse, gehe ich besser der Reihe nach vor....
  2. Kaufberatung: Viel-Fotografierer (Urlaub, Familie), aber fototechnisch absoluter Laie

    Kaufberatung: Viel-Fotografierer (Urlaub, Familie), aber fototechnisch absoluter Laie: Hallo, nachdem unsere Canon Ixus 70 laut Rainer keine Hoffnung auf Rettung hat, muss es dann wohl eine neue sein. Könnt Ihr uns da weiterhelfen?...
  3. Kaufberatung Spiegelreflex-, System- oder Bridgekamera

    Kaufberatung Spiegelreflex-, System- oder Bridgekamera: Hallo, kurz unsere "Vorgeschichte" Meine Frau hat zum Geburtstag eine Nikon D300 Spiegelreflex geschenkt bekommen. Wir waren auch ganz...
  4. Kaufberatung für Kompakte Zoom Kamera

    Kaufberatung für Kompakte Zoom Kamera: Hallo Leute, ich lese jetzt schon einige Zeit bzgl. der Zoom-Kameras bin aber noch nicht klar, was die beste Entscheidung. Aktuell haben wir...
  5. Kaufberatung: Bridge Cam vs. Edle Kompaktkamera

    Kaufberatung: Bridge Cam vs. Edle Kompaktkamera: Hallo! Ich war heute in einem Elektrofachhandel MM und hab mich mal beraten lassen. Durch sehr viele positive Tests im Internet bin ich zuvor...