GH 2 Kamera, Objektiv Frage, Fotoweste

Diskutiere GH 2 Kamera, Objektiv Frage, Fotoweste im Objektiv Forum Forum im Bereich Digitale Fotografie; Tach ich habe eine GH 2, ein Manfrotto Stativ aus Titan, ich habe 45-200 er und 14-45 er Objektiv und ein makro ich brauche für kurze Touren...

  1. #1 Siegfried Wittinger, 4. September 2014
    Siegfried Wittinger

    Siegfried Wittinger

    Dabei seit:
    29. April 2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Tach

    ich habe eine GH 2, ein Manfrotto Stativ aus Titan, ich habe 45-200 er und 14-45 er Objektiv und ein makro

    ich brauche für kurze Touren eine Fotoweste, ich schwitze viel und ich brauche die vielelicht 1 - 3 x im Monat wenn ich mti dem Aufo fahre oder Kurztouren mache oder auch in der Stadt unterwegs bin.

    Wegen den Objektiven, wenn ich in Burgen und Schlösser und Kirchen unterwegs bin, da überlege ich immer, ob ich nicht die 2,8 er Objektive von Panasonic Lumix kaufe. 12-35 und 35-100 und 100-300 ,da würde mir 2.800 € kosten was irre viel ist.

    Ich weiß nicth ob da die Bilder so super wären aber vielleicht kann ja einer die Bidler da mal meiner Flickr HP anschauen damit ich weiß ob die Bidler die ich sonst mache mit den 2,8 er Objektiven besser wäre oder nicht

    https://www.flickr.com/photos/tuvok1/sets/72157646484158711/

    https://www.flickr.com/photos/tuvok1/sets/72157646086830329/

    https://www.flickr.com/photos/tuvok1/sets/72157645923261907/

    https://www.flickr.com/photos/tuvok1/sets/72157646086899640/

    https://www.flickr.com/photos/tuvok1/sets/72157647204098255/

    https://www.flickr.com/photos/tuvok1/sets/72157646954849021/

    https://www.flickr.com/photos/tuvok1/sets/72157645877094804/

    https://www.flickr.com/photos/tuvok1/sets/72157646483856711/

    merci mal
     
  2. Rainer

    Rainer
    Administrator

    Dabei seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    8.939
    Zustimmungen:
    16
    So wird das nichts.

    Erstens: das sind hunderte von Bildern und niemand hat Lust und Zeit, diese im Detail zu analysieren. Mein erster Eindruck nach einigen Stichproben: Erinnerungsfotos, für die sich eine Ausgabe von 2.800 Euro nicht lohnt. Da reicht eine Kompaktkamera.

    Zweitens: die Bilder stehen nur stark verkleinert zur Verfügung; deshalb könnte man - selbst wenn man wollte - die Details, auf die es bei deiner Fragestellung ankommt, nicht untersuchen (evtl. Verwackler, Bildrauschen).
     
  3. #3 Siegfried Wittinger, 4. September 2014
    Siegfried Wittinger

    Siegfried Wittinger

    Dabei seit:
    29. April 2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    aha ok
    naja ich fotografiere viel
    Wenn ich z.B in einem Schloss bin
    https://www.flickr.com/photos/tuvok1/sets/72157646086899640/
    da möchte ich oft, wenn es dunkler ist schöne Fotos auch machen, vor allem bei Bildern
    oft ist der Kamerablitz einfach zu klein und wenn ich dann die Kamera am Stativ habe, geht es auch nicht immer. Z.b. habe ich dann stehen 1 Sekunde Langzeitaufnahme bei 4,3 Blende
    und dass ist mir halt oft zu wenig
    also denke ich dass ein 2,8 er besser ist bin aber nicht sicher

    genauso wie mti der Fotoweste, ich will bei so einem nachmittagsausflug wo ich viele Fotso mache keinen Rucksack mit schleppen sondern was stabiles haben wo man nich schwitzt und wo ne Menge rein geht

    wegen den Fotos, ich bearbeite sie immer mit Stapelverarbeitung im Photoshop Elements
    ansehen tu ich sie mir nur am Computer, ausdrucken tu ich nie was

    ich will helle klare Bilder haben die nicht verwackelt sind
    oft in Kirche komme ich nicht so mit meinem Blitz zu Recht der auf der Kamera ist obwhol der auch nett und stark ist

    https://www.flickr.com/photos/tuvok1/sets/72157646483856711/
    das war unlängst in einer Kirche

    also brauche ich mal Infos wegen Blitz, Objektiven usw.
     
  4. #4 Rainer, 4. September 2014
    Zuletzt bearbeitet: 4. September 2014
    Rainer

    Rainer
    Administrator

    Dabei seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    8.939
    Zustimmungen:
    16
    Solange du kein Hochglanzmagazin beliefern mußt, sondern (wie ich übrigens auch) die Bilder auf dem Monitor ansiehst, brauchst du keine Angst vor höheren ISO-Werten zu haben. ISO 1600 oder evtl. ISO 3200 kostet dich nichts extra - probiere es einfach mal aus. Auf einem FullHD-Monitor sehen die Fotos noch sehr ordentlich aus. Die Zusammenhänge von ISO-Wert, Blende und Belichtungszeit sind dir ja bekannt.

    Zur Erinnerung: Der Fotokurs im Internet / Fotolehrgang / Fotoschule / Hier können Sie fotografieren lernen oder Willkommen | Rolands Fotokurs

    Blitz in der Kirche ergibt meistens eine unpassende Lichtstimmung; im Museum geht es oft nicht weil verboten oder wg. Reflektionen. Nimm das Stativ oder lege die Kamera irgendwo auf (Kirchenbank ) oder an (Wand, Säule). Dank des allseitig verstellbaren Display der Kamera hast du selbst bei den größten Verrenkungen keine Probleme beim bestimmen des Bildausschnitts.

    Bei mir hat sich ein sog. Beanbag als Unterlage bewährt:

    http://www.wildlifewatchingsupplies.co.uk/retail/acatalog/bean-bag1.jpg

    Kann man sich auch selber nähen:

    https://www.flickr.com/photos/mortimer/192703512/in/photostream/

    Meine Version ist aus dem Ärmel einer alten Lederjacke gemacht (Nach dem Wurst-Prinzip: füllen und die Enden zusammenbinden). Das Leder rutscht nicht so stark wie Stoff.
     
  5. #5 Siegfried Wittinger, 4. September 2014
    Siegfried Wittinger

    Siegfried Wittinger

    Dabei seit:
    29. April 2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    aha ok ich mache immer auto iso
    die häuser und steine usw. mache ich immer in A Einstellung
    ja blitz in der kirche bei bildern im dunkeln ohne licht oder so, ist super wenn bild 2 - 3 meter weg ist das geht grad noch so halbwegs

    ich habe manfrotto stativ immer dabei
    ja wegen dem blitz da hätte ich noch fragen, und auch wegen den anderen objektiven ob die nötig sind
     
Thema:

GH 2 Kamera, Objektiv Frage, Fotoweste

Die Seite wird geladen...

GH 2 Kamera, Objektiv Frage, Fotoweste - Ähnliche Themen

  1. V-LUX 1: Objektiv geht nicht von Kamera ab

    V-LUX 1: Objektiv geht nicht von Kamera ab: Alles zu Leica V-LUX 1: Objektiv geht nicht von Kamera ab - hier rein
  2. D-LUX 3: Objektiv geht nicht von Kamera ab

    D-LUX 3: Objektiv geht nicht von Kamera ab: Alles zu Leica D-LUX 3: Objektiv geht nicht von Kamera ab - hier rein
  3. Digilux 3: Objektiv geht nicht von Kamera ab

    Digilux 3: Objektiv geht nicht von Kamera ab: Alles zu Leica Digilux 3: Objektiv geht nicht von Kamera ab - hier rein
  4. M8: Objektiv geht nicht von Kamera ab

    M8: Objektiv geht nicht von Kamera ab: Alles zu Leica M8: Objektiv geht nicht von Kamera ab - hier rein
  5. S2: Objektiv geht nicht von Kamera ab

    S2: Objektiv geht nicht von Kamera ab: Alles zu Leica S2: Objektiv geht nicht von Kamera ab - hier rein